Zurück

Routenplanung am PC

für Harley BoomBox 6.5GT/GTS und Garmin-Zumo-Navigationsgeräte


Routenplanung am PC für Harley BoomBox 6.5GT/GTS und Garmin-Zumo-Navigationsgeräte

Viele von uns fahren mit Navi am Motorrad. Ob, mit dem in unseren Tourern bereits eingebauten BoomBox Systemen, oder mit verschiedenen Garmin- oder TomTom-Geräten.  Die Geräte funktionieren meist zuverlässig. Eine Örtlichkeit zu finden gelingt uns damit auf Anhieb, die Geräte machen Spass... Bis es zur Frage kommt und wie kann ich mit meinem Gerät eine Tour oder gar eine Reise planen?

 Nicht nur die Road-Captains unter uns beschäftigen sich seit langem mit dem Thema. Einige von uns wollen nur mal rasch ihren Urlaub planen oder einfach mal so eine Tour vorab am PC zusammenstellen. Vielleicht auch nur einmal eine gefahrene Tour auf den PC laden um herauszufinden, wo ich denn da draußen überhaupt war. Und schon stecken wir mitten drin im Thema unseres Abends. Es geht um die Routenplanung am PC/Mac. Dem Umgang mit unseren „Navi-Spielsachen“ vor und nach einer Tour, sowie um einen Überblick über diverse digitalen Kartenprodukte und verschiedene online/offline Planungsprogramme.

Jeder der mit der Sache begonnen hat steht oft vor einem Berg an Informationen und schnell auch vor Problemen. Die Handhabung dieser „Spielsachen“ zur Planung einer Tour ist nicht ohne. Wo viel Licht ist, da findet sich auch viel Schatten. Aber es lohnt sich ein Blick in die Schatzkisten von Waypoints und Routen zu werfen. Wer daran Interesse hat sollte an diesem Abend dabei sein.

 Wir beginnen mit dem gut gemachen, ganz einfachen Tool „Harley-Ride-Planner“, sehen dessen Vor- und Nachteile. Wir werfen einen Blick auf ein kostenloses online-Planungstool „www.kurviger.de“ weiteren kostenlosen Tool im Browser und landen schließlich bei „Garmin-BaseCamp“ als „das Programm“ für einfache und komplexere Planungsbedürfnisse. Dabei werfen wir auch einen Blick auf die phantastischen –kostenlosen!- Open-Street-Map Karten welche für die Besitzer von Garmin-Geräten  eine phantastische Kartenqualität bieten.

Alle Tools über die wir an diesem Abend sprechen, erzeugen sogenannte GPX-Dateien, welche nach der Planung auf unsere Geräte gespielt werden können. Dieser Teil ist für alle Geräte HD-BoomBox, Garmin- oder TomTom-Geräte gleich. Behandelt wird auch das aufspielen dieser GPX-Dateien auf die HD-BoomBox (6.5GT  und GTS), sowie auf Garmin-Geräte am Beispiel Zumo 590/595.

Was machen wir an diesem Abend nicht? Es gibt keine Einführung in die praktische Handhabung der einzelnen Navigationsgeräte am Fahrzeug an sich. Was natürlich nicht heißt, dass wir dazu in den Pausen nicht mit unseren Fragen und Problemchen austauschen und Tricks untereinander weitergeben. Schließlich ist es auch nicht Einfach, an irgend einer Stelle in eine geplante Tour einzusteigen, bzw. bei Umleitungen richtig zu reagieren um unter der Fahrt Wegpunkte spontan zu überspringen. Wir werden sehen. Wenn sich zum Thema „Navigationsgeräte im Einsatz auf der Straße“ ein interessiertes  Publikum findet, könnten wir das einmal an einem separaten Termin „on the Road“ angehen.

Ich werde an diesem Abend versuchen Eure Fragen Rund um den großen Themenkomplex zu beantworten. Ob uns die Zeit eines Abends ausreicht werden wir sehen. Sollten wir im Anschluss noch Bedarf an einer ähnlichen Folgeveranstaltung sehen wird dem nichts entgegen stehen. Wer vorab Fragen oder spezielle Problemstellungen hat ist herzlich gebeten mich zu kontaktieren, dann kann ich mich, für den Abend, entsprechend darauf vorbereiten.

Bitte bringt etwas zum schreiben und Eure eigene Hardware (Rechner, SD-Speicherkarten,  leere USB-Sticks und natürlich Garmin-Navis) mit. Dies ist ein Workshop, da darf/soll man(n) dazwischen auch selbst tätig werden.

Organisatorisches

Veranstaltungsort: Seminarraum im EG der SEW-PowerSystems GmbH, Pfannerstraße 75 in Wangen i.A. (Für diejenigen, die vorab gleich üben wollen, hier die Koordinaten des Parkplatzes bei der Tennishalle direkt gegenüber: 47.695809, 9.827761). Link zum Veranstaltungsort: 

Beginn der Veranstaltung: Do. 04.04.2019 um 19:00 Uhr (bzw. 18:30, siehe unten).
Ende der Veranstaltung gegen ca. 22:30.

Für leichte Getränke (Sprudel, Limo, Radler) ist gesorgt. Gleich zu Beginn der Veranstaltung lassen wir eine Bestellliste für die –gute- Pizzeria um die Ecke herumgehen. Gegen 20:30 machen wir dann die erste Schnaufpause mit Pizza.Die eigentliche Veranstaltung ist kostenlos. Um eine kleine Spende für die Getränke wird gebeten.  Geld für Pizza bitte nach Bestellung in die Sammelschachtel.

Wer mit eigenem PC/Mac teilnehmen möchte und  während der Veranstaltung zB. Karten aus dem Internet downloaden möchte ich bitten bereits um 18:30 zu erscheinen, da wir etwas Zeit brauchen die Rechner im Gästenetzwerk freizuschalten und uns um 19 Uhr nicht lange damit aufhalten wollen.

PS: Wer kein Navi am Motorrad durch die Gegend fährt, aber zB. ein Garmin-GPS als Outdoor-Navigationsgerät als Wanderer oder Fahrradfahrer besitzt, kann aus dem Abend sicher auch das eine oder andere Nützliche mit nach Hause nehmen.

Ich freue mich auf einen spannenden Abend mit Euch.

Euer Road-Captain Thomas

 

Ort: SEW-PowerSystems GmbH, Pfannerstraße 75 in Wangen i.A.

Zurück