Zurück

Doc's Herbsttour in's Riesengebirge 25.8.-3.9.

von franz (Kommentare: 0)

Die Truppe ist diesmal überschaubar: Gastfahrerin Kathrin, Dieter, Doc Bernd und Franz.

Der Wetterbericht ist zumindest für den ersten Teil der Route gut.

Die Anreise über eine Übernachtung in Pilsen war sehr entspannt, die Pension Wallis war in Top-City-Lage von Pilsen, hatte sehr saubere und nett eingerichtete Zimmer und ein nettes Restaurant mit Biergarten  

Am nächsten Tag ging es über die polnisch-tschechische Grenze zu unserem Zielort "Ciepliece" in der Region Jelenia Gora  

Ich denke, Roadcaptain Doc hatte an dem Tag sein Navi ausgeschaltet und fuhr rein nach Kompass, denn es wechselten sich Schnellstraßen und Waldwege, Holperpisten und schöne Nebenstraßen so schnell ab und wir erreichten gegen 18:00 Uhr unser Hotel "Caspar" in Ciepliece .

Unsere Tagestouren unternahmen wir im Gebiet Riesengebirge auf polnischer und tschechischer Seite aber auch bis nach Zittau in Deutschland. Das Wetter ist ideal zum Fahren, sonnig bis 28 Grad, so kann es weiter gehen.   Am Samstag starten wir dann zur Rückreise zuerst über Prag nach Regensburg, dort eine Übernachtung ehe es am Sonntag heimwärts geht.   

Hier werden wir einige Bilder der Tour reinstellen.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.